Ladenbau | Praxis | Objekt - Wir erschaffen Raumwelten.

Christenhusz Einrichtungen - Aus Tradition gut.

Alter Lieferkarren Christenhusz Einrichtungen

Der Name Christenhusz steht seit nun mehr vier Generationen als Garant für gute Einrichtungen. 1881 von Lambert Hubert Christenhusz als Tischlerei gegründet, hat sich unser Unternehmen schnell als Spezialist für hochwertige Ladeneinrichtungen etabliert.

 

 

Allen Kriegen, Katastrophen und Widrigkeiten zum trotz haben bereits tausende von Einzelhändlern dem Hause Christenhusz vertraut. Zu Recht, denn Qualität besteht. Das beweist die Einrichtung der Münsteraner Weinhandlung Hassenkamp am Ludgeriplatz. Bereits Anfang des 20. Jahrhundert von unserer Firma realisiert, kann man dort noch heute erlesene Weine in nahezu unverändertem Ambiente kaufen.

 

Auch ins Museum haben es unsere Einrichtungen schon geschafft. Das Lebensmittelgeschäft Henke aus den zwanziger- und das Café Müller aus den fünfziger Jahren, finden sich heute originalgetreu aufgebaut im Stadtmuseum Münster. Dort dienen sie als authentische Zeugnisse für den Stil Ihrer jeweiligen Zeit.